Solaranlagen

Im Gegensatz zu anderen fossilen Energieträgern ist die Sonne ein unerschöpflicher Energielieferant.

Eine Solaranlage ermöglicht, dass diese Sonnenenergie zum Beheizen Ihres Wohnraumes
oder zur Erwärmung des Brauchwassers genutzt werden kann:
Sonnenkollektoren nehmen Sonnenenergie auf, diese wird durch eine Trägerflüssigkeit zum Solarspeicher geleitet.
Durch einen Wärmetauscher wird die warme Flüssigkeit an das Brauchwasser abgegeben und dieses wird somit erwärmt.